1. Folge: Wie alles begann

Wir haben die Praxisinspektion verweigert und sie darauf aufmerksam gemacht, dass sie sich als Angestellte der Firma "Kanton Solothurn" mit dem Privatrecht und nicht mit dem öffentlichen Recht zu verantworten haben 🧐 sowie ihre Argumentation auf keiner gesetzlichen Grundlage basiert.

 

Eine Unterschrift sowie die Praxisinspektion haben wir abgelehnt und die Delegation verabschiedet.

 

Gegen diese Willkür wehren wir uns friedlich und mit Cleverness!


Hier das Schreiben, welches mir das "Überfallkommando" offen unterbreitete:
Unangekündigte Praxisinspektion